Vatikan eröffnet Krippenausstellung auf dem Petersplatz am 8. Dezember

Die Freiluft-Ausstellung „100 presepi in vaticano" (100 Krippen im Vatikan) unter den Kollonaden des Petersplatzes wird kommenden Freitagnachmittag feierlich eröffnet. Zu sehen gibt es sogar mehr als 120 Krippen aus aller Welt. Die Schau würdigt dieses Jahr besonders den Beginn der Krippen-Tradition an sich: Vor genau 800 Jahren hatte der heilige Franz von Assisi im italienischen Greccio eine lebende Krippe organisiert - dies gilt als Geburtsstunde der Krippen.

01 Dezember 2023
Bei der Eröffnung der Ausstellung am 8. Dezember 2023 um 16 Uhr unter der Bernini-Kolonnade auf dem Petersplatz sind dieses Mal deshalb auch Vertreter des Franziskanerordens und der der Stadt Greccio dabei: Pater Massimo Fusarelli, Generalminister des Ordens der Minderbrüder, und der Bürgermeister von Greccio, Emiliano Fabi, werden erwartet. Für die musikalische Gestaltung sorgen der Kinderchor der Gesamtschule „A. Malfatti" der Gemeinde Greccio und die ...
Lesen Sie mehr